MEDIZINBÄLLE FÜRS KRAFTTRAINING

VIELSEITIG EINSETZBAR
Zum ganz speziellen Krafttraining im Fußball, Basketball, Volleyball und Handball sind Medizinbälle unersetzlich. Diese speziellen Bälle sind vielseitig einsetzbar um den ganzen Körper in Schuss zu bringen.

ES GIBT UNTERSCHIEDE
Unseren Medizinball gibt es in verschiedenen Größen, Materialien und Gewichtsklassen. Du kannst zwischen Gummi und echtem Leder wählen. Wichtig sind die Handhabung der Kugel und die Abstimmung des Balles auf die eigene Person.

DAS RICHTIGE GEWICHT
Ein Richtwert für Frauen liegt anfangs bei etwa zwei bis drei Kilogramm, bei Männern zunächst drei bis fünf Kilogramm. Er dient für diverse Übungen wie zum Beispiel der Liegestütz auf dem Ball oder für Gewichtsübungen. Generell bieten wir Medizinbälle von einem bis fünf Kilo an.

ANWENDUNG IM SCHULSPORT
Auch im Schulsport kommen Medizinbälle häufig zum Einsatz, beispielsweise beim Zirkeltraining, wobei in kurzer Zeit verschiedenste Muskeln gut beansprucht werden. Zudem können viele Schüler gleichzeitig und intensiv beschäftigt werden. Das gleichzeitige Bewegen aller Schüler motiviert und spornt jeden einzelnen an. Je nach Schwerpunkt des Stationstrainings, verbessern die Schüler gemeinsam ihre konditionellen Fähigkeiten wie Kraft und Ausdauer, entwickeln ihre Schnelligkeit und fördern ihre Geschicklichkeit.