Skip to main content
Menü 0

Markierwagen

Trockenmarkierwagen und Nassmarkierwagen sind ein Muss für jeden Platzwart, damit der Fußballplatz sauber markiert wird, um einen korrekten Spielablauf zu gewährleisten. Auf cawila.de hast du die Auswahl zwischen verschiedenen Modellen - nass und trocken.
Größe
Produktart
Farbe
Preis
  • Nass-Markierwagen Typ 704
    Cawila

    Nass-Markierwagen Typ 704 | mit Handpumpe | 9 Liter

    399,00 €
    Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

    Lieferzeit: 3-12 Werktage

  • Nass-Markierwagen Typ 702
    Cawila

    Nass-Markierwagen Typ 702 | mit Handpumpe | 12 Liter

    323,00 €
    Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

    Lieferzeit: 3-12 Werktage

  • Nass-Markierwagen Typ 701
    Cawila

    Nass-Markierwagen Typ 701 | mit Handpumpe | 12 Liter

    290,00 €
    Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

    Lieferzeit: 3-12 Werktage

  • Trocken-Markierwagen Typ 500/501 | Versch. Größen
    Cawila

    Trocken-Markierwagen Typ 500/501 | Versch. Größen

    298,00 €
    Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

    Lieferzeit: 3-12 Werktage

15 Artikel

pro Seite
In absteigender Reihenfolge

Markierwagen bei Cawila

Das A und O des Platzwartes

Trocken-Markierwagen und Nass-Markierwagen sind ein Muss für jeden Platzwart, damit der Fußballplatz sauber markiert wird, um einen korrekten Spielablauf zu gewährleisten. In unserem Onlineshop hast du die Auswahl zwischen verschiedenen Modellen - nass und trocken.

Es spielt keine Rolle, ob ihr in der Amateurliga spielt, ab und zu mal Kicken geht oder nächstes Jahr den großen Preis mit eurer Mannschaft holt - der Sportplatz muss passen, um ordentlich trainieren zu können. 

Für offizielle Turniere muss der Sportplatz den internationalen Regelwerken entsprechen. Die Spielfelder müssen demnach in der vorgeschriebenen Art und Weise markiert und unterteilt sein. Dabei muss die ganze Markierung aber auch Wind und Wetter standhalten. Besonders wichtig ist es, dass die Torlinien, die Spielfeldbegrenzung und der Strafraum während des Spiels gut zu erkennen sind

Trocken-Markierwagen

Trocken-Markierwagen werden in den meisten Fällen auf natürlichen Rasenplätzen oder Schotterbahnen eingesetzt. Ihre Farbe ist aber genauso intensiv leuchtend wie eine nasse Rasenmarkierfarbe. Wir empfehlen einen Trocken-Markierwagen, wenn eher weniger Plätze markiert werden sollen.

Es ist keine spezielle Reinigung nach dem Markieren nötig, allerdings muss die Kreide zur kälteren Jahreszeit hin aus dem Behälter entfernt werden, damit es nicht zu Verklebungen kommt und der Wagen seinen Zweck nicht mehr erfüllen kann. Eine Trockenmarkierung ist weder für den Rasen noch für Sportler oder Tier gefährlich.

Nass-Markierwagen

Während eine Trockenmarkierung zwar trittfest ist und bis zu vier Wochen halten kann, werden mit einem Nass-Markierwagen absolut wetterfeste Linien aufgebracht. Gerade auf Rasenflächen oder Laufbahnen aus Kunststoff ist das inzwischen üblich. 

Die Vorteile von Nassmarkierwagen sind daher eindeutig: Die hohe Haltbarkeit der Farbe gibt dir ein besseres Zeitmanagement, denn das Spielfeld kann schon einige Tage vor dem Wettkampf markiert werden und nicht erst am Spieltag. Zudem ist die Genauigkeit sowie Geradlinigkeit der Kanten gegeben. Der Farbverbrauch ist geringer als mit einem Trocken-Markierwagen, weil die Markierfarbe mit Wasser vermischt wird.

Einer Reinigung geht man leider auch bei diesen Modellen nicht aus dem Weg. Das übrig gebliebene Gemisch muss vollständig aus dem Behälter gelassen werden und dieser dann gereinigt, damit die Schläuche und Düsen nicht verstopfen.

Wie auch beim Trocken-Markierwagen ist die Markierung mit einem Nass-Markierwagen keines Falls schädlich oder beeinträchtigt den Rasenwachstum. Darüber hinaus ist die Rasenmarkierfarbe ökologisch abbaubar.

Noch Fragen?

Du hast noch Fragen zu unserem Sortiment? Dann schau dir doch einfach mal unseren Katalog an oder besuche eine unserer Filialen in Niederlangen oder Lingen. Unsere Mitarbeiter freuen sich auf deinen Besuch, stehen dir gerne mit Rat und Tat zur Seite und versuchen alle deine Fragen zu beantworten.